Hausbesuche

Zur Betreuung inmobiler Patienten, vorallem mit Harnableitung, nach Absprache möglich.

Sollten Sie aufgrund einer Immobilität oder einer anderen Erkrankung nicht in der Lage sein,  unsere Praxisräume aufzusuchen, bieten wir Ihnen nach indiviedueller Terminvereinbarung die Möglichkeit eines Besuches bei Ihnen zu Hause an!

Hierbei besteht die Möglichkeit:

  • einer Dauerkatheterneuanlage
  • eines Dauerkatheterwechsels
  • Wechsels eines Bauchdeckenkatheters
  • urol. Basisuntersuchung zur Krebsvorsorge (z.B. Digitale Rektale Untersuchung der Prostata)
  • Blutabnahmen